AKTUELLES
Bürgerstiftung Göttingen
Bürgerstiftung Göttingen Aktuelles

20.06.2016
Foto Bürgerfrühstück 2016 - ein toller Erfolg!
weiter

15.06.2016
Foto Frühstücks-Freitisch über facebook verlost
weiter

30.05.2016
Foto „Die Stiefel“ – Theatercollage nach Anton Tschechow
am 14. Juni 2016 um 18 Uhr in der Aula des Max-Planck-Gymnasiums weiter

08.02.2016
Foto Bürgerstiftung am Kochtopf
am Montag, den 8.2.2016 auf der Grünen Woche im Kaufpark weiter

04.01.2016
Foto Glühwein für den guten Zweck
6. Januar 2016 ab 16:30 Uhr im Zindelhof weiter

21.12.2015
Foto Die Bürgerstiftung Göttingen wünscht allen Freundinnen und Freunden Frohe Weihnachten und ein glückliches Neues Jahr! weiter

19.11.2015
FotoKarl Heinz Holz erhält Göttinger Zivil­couragepreis 2015
Bericht von der Preisverleihung weiter

09.11.2015
FotoBürgerstiftung Göttingen bei „Miteinander-Füreinander“ dabei weiter

02.10.2015
FotoBücherflohmarkt zwischen Blumen und Gemüse weiter

15.09.2015
FotoBürgerstiftung Göttingen zu Gast im Schloss Bellevue
weiter

17.08.2015
FotoWeender Bürgerstiftung fördert Jugendarbeit in Weende Scheckübergabe am 25. August weiter

07.07.2015
FotoSpendenscheck der MPG-Radler weiter

07.07.2015
FotoHans-Jürgen Ohm gewinnt Hauptpreis beim Ratespiel weiter

22.06.2015
Foto850 Gäste aus Stadt und Landkreis Göttingen beim fünften Göttinger Bürgerfrühstück
weiter

06.05.2015
Foto„Mit dem lustigen Rattenfänger in einem Boot“
Ausflug des Patenschafts­projekts weiter

24.04.2015
FotoStiftungsrat lobt Arbeit von Vorstand und Geschäftsstelle weiter

19.03.2015
FotoBürgerfrühstück am 21. Juni auf dem Wochenmarktplatz weiter

26.02.2015
FotoHandwerker tanzen für die Bürgerstiftung
weiter

12.02.2015
FotoGrüne Woche 2015: Bürgerstiftung kocht weiter

12.02.2015
FotoPreisträgerin Flora Busche spart für ein Auslandspraktikum weiter

11.12.2014
FotoWeihnachts-Glüh für guten Zweck
Am 2. Weihnachts­feiertag Glühwein im Zindelhof weiter

19.11.2014
FotoBürgerstiftung Göttingen erstmals bei der SoWiGo-Messe
weiter

19.11.2014
Themenabend „Nichts dem Zufall überlassen“ am 19.11.2014 weiter

22.10.2014
FotoFlora Busche mit dem Göttinger Zivil­courage­preis 2014 ausge­zeichnet weiter

21.10.2014
FotoAuszeichnung „Helferherzen“ für Elisabeth Rogge-Snitil
weiter

01.10.2014
FotoBürgerstiftung Göttingen beim Tag der Stiftungen
weiter

05.09.2014
Zeit verschenken – Paten berichten
weiter

31.07.2014
FotoVideo jetzt online! Mentorin Marion Bell als „Held des Alltags“ ausgezeichnet
weiter

23.07.2014
FotoGöttinger Zivilcouragepreis 2014 ausgeschrieben
weiter

11.07.2014
FotoTolle Bilder vom Malwettbewerb beim Bürgerfrühstück
weiter

07.07.2014
FotoHochstimmung bei Mett, Marmelade und Müsli
Mehr als 850 Gäste beim Bürgerfrühstück weiter

18.06.2014
FotoBürgerstiftung fördert Schüler-Workshop „Bühnenbild meines Lebens“ weiter

06.05.2014
FotoKlaus-Peter Wolf liest in Göttinger Schulen
Bürgerstiftung Göttingen unterstützt Besuch des Autors weiter

01.04.2014
FotoDinah Stollwerck-Bauer in den Stiftungsrat gewählt
weiter

24.03.2014
Paten und Patinnen gesucht
weiter

11.02.2014
FotoBürgerstiftung kocht auf der „Grünen Woche“ weiter

30.01.2014
FotoEON spendet € 2500 an die Bürgerstiftung Göttingen weiter

Neujahr 2014
Foto100 Jahre Bürgerstiftungen
weiter

Bürgerstiftung Göttingen hilft Menschen

Karl Heinz Holz erhält Göttinger Zivilcouragepreis 2015

die Preisträger des Göttinger Zivilcouragepreises 2015
Fotoserie Preisverleihung (© Dirk Spenn)

Aus der Hand der Vorjahres­preisträgerin Flora Busche erhielt Karl Heinz „Kuddel“ Holz den diesjährigen Göttinger Zivilcouragepreis. In der mit über 150 Gästen vollbesetzten Halle des Alten Rathauses würdigte Laudator Rüdiger Reyhn das besondere Engagement von Herrn Holz beim Mittagstisch St. Michael. Am 1. Weihnachtstag 2014 hatte Herr Holz beherzt eingegriffen, als eine Frau sich im Streit auf einen Mann gestürzt und dieser plötzlich ein Messer gezückt hatte. Herr Holz riss die Frau weg und stürzte dabei selbst sehr unglücklich auf die Spitze eines Tisches. Ein komplizierter Wirbelbruch, 9 Operationen und mehrmonatige Klinik- und Reha-Aufenthalte waren die Folge. „Ich würde es jederzeit wieder tun“, so Holz unter Hinweis auf vorangegangene Erfahrungen als Zeuge einer Bluttat. Während seiner langen Genesungszeit hätten ihn insbesondere ein Besuch von Gästen des Mittagstisches im Klinikum sehr gerührt, Gebete mit Pfarrer Hösl SJ hätten ihn gestärkt und seinen Glauben aufrechterhalten, wieder bei St. Michael mitwirken und kochen zu können. Inzwischen ist Herr Holz wieder in seinem fast täglichen ehrenamtlichen Dienst zugunsten von häufig obdachlosen Menschen. Sein Traum: Er will als begeisterter Radfahrer im Frühjahr 2016 bei der Tour d`Energie dabei sein.

Neben dem mit € 750 dotierten 1. Preis gingen zweite Preise an Susanne Brodkorb und Ralf Friedrichs von der facebook-Gruppe „Flüchtlingshilfe Landkreis Göttingen sowie an die drei „Lebensretter“ Thomas Marschler, Andreas Scheele und Christian Bornmann, die einem Sportkameraden durch schnelle Herzdruckmassagen und sofortige Benachrichtigung des Rettungsdienstes nach Herzstillstand reanimiert hatten. Ein Sonderpreis ging an Carsten Bromm für sein über 15jähriges Engagement als „Saubermann“ vom Rosdorfer Kiesteich. Polizeihauptkommissarin Jacqueline Emmermann, die charmant durch die Veranstaltung führte, betonte, dass dank der Aufrechterhaltung von Sauberkeit und Ordnung durch Herrn Bromm die Polizei spürbar weniger Einsätze in diesem Naherholungsgebiet hätte. Ebenfalls gewürdigt wurde Kerstin Riechel für ihre Gedichte zum Thema Gewalterfahrungen in der Kindheit und in Psychiatrischen Einrichtungen, die „Stummen eine Stimme geben“, wie Laudator Siegfried Lieske formulierte. Das Engagement von Krischan Jodies von der Freifunk-Initiative wurde insbesondere unter dem Aspekt gewürdigt, dass Flüchtlingen unmittelbar nach Ankunft in Göttingen ermöglicht werde, ihr „Grundrecht auf Kommunikation“ (Jodies) wahrzunehmen.

Den Ehrungen ging der Festvortrag zum Thema „Leid sehen, Leid spüren, Leid lindern“ von Professor Dr. Thomas Bliesener ((Kriminologisches Forschungsinstitut Niedersachsen e.V.) voran. Musikalisch sorgte das „Gregor Oehlmann Quartett“ für hervorragende Begleitung, dank der Jugendhilfe Süd-Niedersachsen gab es einen Imbiss im Anschluss.

Die Bürgerstiftung Göttingen, der Präventionsverein komm.pakt. e.V., der Präventionsrat für die Stadt Göttingen sowie der Lions Club Bettina von Arnim und der Weisse Ring Göttingen e.V. gratulieren allen Preisträgern sehr herzlich!

X
Bürgerstiftung Göttingen
Impressum